Unsere Aura

Als Aura bezeichnen wir die Gesamtheit unserer sieben feinstofflichen Körper, die uns umgeben, wie farbige Schichten einer Zwiebel. Diese Körper durchdringen einander und sie durchdringen auch den physischen Körper. In der Aura eines Menschen sind alle Informationen über sein jetziges Leben sowie auch von vergangenen Leben gespeichert, z. B. alle Gefühle, Gedankenmuster, Ängste usw.

Ist der Energiefluss dieser Körper blockiert, dann sind wir nicht mehr im Gleichgewicht.

Mittels Auratechnik können wir diese Blockaden aufspüren und lösen und somit Körper, Geist und Seele wieder in Harmonie bringen.

Auratechnik

Auratechnik kennt keine Grenzen. Sie wirkt an der Ursache des Problems. Symptome werden in der Aura behandelt. Eine Behandlung löst meist einen Prozess aus, welcher manchmal sehr schmerzhaft sein kann, weil verdrängte Emotionen an die Oberfläche kommen können. Dieser Prozess dauert oft ein paar Tage, danach fühlt man sich leichter und vom „alten Müll“ befreit. Sehr gute Ergebnisse erreichen wir durch Auratechnik bei:

  • Akuten und chronischen Schmerzen
  • Traumas, Ängsten & Phobien
  • Allergien
  • Schlafstörungen
  • Psychischen Belastungen
  • Entzündungen
  • Süchten, negativen Glaubensmustern
  • Migräne, Darmprobleme
  • Unterbrochenen Energieflüssen
  • Fremdenergie Entfernung
  • Schmerzen am Bewegungsapparat (z. B. Knie, Rücken, Wirbelsäule)

Magnetopathie ist eine der Techniken und gehört wohl zu den intensivsten körperlichen Systementlastungen, die es derzeit gibt. Diese Methode kann auch bei Beziehungsproblemen eingesetzt werden.

Holy Sleep wird auch als „Wellness für die Seele“ bezeichnet und dient dazu, das System zu stabilisieren und hilft dem Körper zu entspannen.

Wir arbeiten in der Auratechnik mit dem Wächtersystem Ihres Körpers. Die Wächter geben über alles Auskunft, sie kennen Ihren Seelenplan und funktionieren wie eine Datenbank.
Um eine Behandlung durchführen zu dürfen, braucht es immer die Zustimmung eines Körperwächters des Klienten. Auch ist der Wächter Ansprechpartner, wenn es um die Auswahl der zu behandelnden Methoden geht.
Es ist meine Pflicht, als zertifizierte Auratechnikerin, die Anweisungen Ihres Körperwächters zu befolgen, da er am besten weiss, welche Methode für Ihr Thema/ Ihre Krankheit am wirkungsvollsten ist.

Preise & Dauer

Eine Behandlung dauert ca. 60 – 90 Minuten, je nach Thema, welches bearbeitet wird. 

Eine Behandlung bis 90 Minuten kostet 144 CHF
Weitere 15 Minuten berechne ich mit 35 CHF
Eine Behandlung von Kindern & Jugendlichen (bis 16 Jahre) kostet 120 CHF/ Dauer 45 – 60 Min. 

Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlung vor Ort möglich ist
Hinweis: Die Kosten werden derzeit weder von den obligatorischen Krankenkassen noch von den Zusatzversicherungen nach VVG übernommen

Terminabsagen:
Bei Verhinderung bitte ich Sie, mindestens 48 Stunden vor unserem vereinbarten Termin abzusagen. Bei einer späteren Absage gelten meine AGB. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Behandlungsablauf

Ersttermin: Wir besprechen gemeinsam Ihre Thematik und Wünsche. Unter Zustimmung Ihres Körperwächters wende ich die entsprechende Methode für Ihre
Problematik an. Zusätzlich reinige ich Ihre Aura von Fremdenergien, zur Vorbereitung Ihres Folgetermins.

Folgetermin: Ich gehe tiefer auf Ihre körperlichen und/ oder seelischen Beschwerden und Schwierigkeiten aller Art ein, unter Anwendung der entsprechenden Technik. Dies erfolgt immer unter Zustimmung Ihres Körperwächters. Ziel ist es, dass das Symptom hinter der Erkrankung erkannt wird und sich dadurch im besten Fall auflösen kann.

WICHTIG: Ich gebe keine Heilversprechen ab und stelle keine ärztlichen Diagnosen.
Ich verschreibe Ihnen keine anderen Therapieformen und rate Ihnen nicht von der Einnahme Ihrer
ärztlich verschriebenen Medikamente ab. Auratechnik kann aber begleitend zur
Stärkung und Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte eingesetzt werden.
Die Anwendungen ersetzen keinen Besuch bei einem Arzt oder Apotheker.

„Health is the Greatest Wealth“

Terminbuchung

Translate »